Luftbefeuchtung die man fühlt, aber nicht sieht.  


Der Condair HumiLife die effiziente KWL-Lösung sorgt für eine energiesparende und hygienische Luftbefeuchtung durch eine innovative Sterilmembran.  Dieser Sterilmembran ermöglicht eine sehr wirksame Feuchtediffusion, ohne dass der Luftstrom mit nassen Oberfläche in Berührung kommt.
Kein Wasser nachfüllen.

Kein Wasser nachfüllen  

Der Condair HumiLife - Die effiziente KWL-Lösung - wird stetig über die Wasserleitung mit Befeuchtwasser versorgt. Ein manuelles Nachfüllen von Wasser ist somit nicht erforderlich.

Hygienische Sterilmembran  

Durch die Sterilmembran können nur Wassermolküle diffundieren, jedoch keine anderen Wasserbestandteile, wie Bakterien, oder flüssiges Wasser, wodurch die Luftbefeuchtung höchste Hygieneansprüche erfüllt.
Selbstregulierung

Vollautomatische Selbst-Regulierung  

Durch den Feuchte- und Temperatursensor in der Abluft der kontrollierten Wohnraumlüftung steuert sich der HumiLife von selbst. Somit hält sich die Luftfeuchtigkeit in den Räumen immer auf der von Ihnen gewünschten Höhe, ohne dass Sie selbst etwas umstellen müssen.

Ideal für kontrollierte Wohnraumlüftung  

Der Luftbefeuchter Condair HumiLife - Die effiziente KWL Lösung - ist speziell für den Einsatz in einer kontrollierten Wohnraumlüftung konzipiert.  Die Installation erfolgt ausschließlich im Technikraum und kann zügig und ohne große Umbauarbeiten vorgenommen werden.

Energie-Effiziente Betriebsweise 

Mit dem Luftbefeuchtern Condair HumiLife - Die effiziente KWL Lösung - können alle verfügbaren Wärmequellen genutzt werden. Idealerweise erfolgt die Wärmeversorgung über die Fußbodenheizung, den Heizungskreislauf oder die Warmwasserbereitung. Ist keine dieser Wärmequellen vorhanden, kann die Temperierung des Befeuchtungswassers wahlweise mit einer integrierten Elektroheizung erfolgen.

Die perfekte Lösung für kontrollierte Wohnraumlüftungen

Moderne Häuser sind oft mit einer kontrollierten Wohnraumlüftung ausgestattet. Sie bringt stetig frische Luft in den Wohnbereich, ohne dass ständig gelüftet werden muss. Im Sommer erreicht man damit eine sehr hohe Behaglichkeit. In den Wintermonaten jedoch ähnelt das Raumklima eher dem eines Wüstenklimas, da durchgehend trockene Außenluft hineinströmt.   

Mit dem Condair HumiLife - die effiziente KWL Lösung wird die Luft zentral befeuchtet und so wird im ganzen Haus ein angenehmes Klima hergestellt, bei dem Sie sich wohl fühlen, besser schlafen und zudem weniger anfällig für Infektionen sind.

kwl-humilife_02

Luftbefeuchtung mit vorzüglicher Hygiene-Qualität


Das Innovative Diffusionsvlies basiert auf einer leistungsfähigen Sterilmembran. Es ist für flüssiges Wasser vollkommen undurchlässig, weist aber eine hohe Durchlässigkeit für Wasserdampf auf.  Unerwünschte Wasserbestandteile können die Sterilmembran nicht durchdringen, wodurch eine maximale Hygiene-Sicherheit erreicht wird.

Autarker Betrieb

Verfügt ihr Gebäude über eine Photovoltaik-Anlage empfiehlt sich die Ausführungsvariante EL bei der der Anlagenbetrieb elektrisch und damit praktisch kostenfrei erfolgt.

kwl-humilife_03

Ausführungsvarianten

Elektrische Lösung

Condair HumiLife 
Die effiziente KWL Lösung - EL   

Bei der Variante EL wird das Umlaufwasser im Luftbefeuchter mittels elektrischer Heizstäbe erwärmt.   

Diese Variante eignet sich somit besonders gut in Verbindung mit einer Photovoltaik-Anlage oder für den autarken Betrieb, wenn sonst keine andere Wärmequelle verfügbar ist.
Fußbodenheizung-Lösung

Condair HumiLife 
Die effiziente KWL Lösung - FB   

Bei der Variante FB wird das Heizwasser aus der Fußbodenheizung oder einem Radiatorkreislauf ein-gesetzt, um das Umlaufwasser im Luftbefeuchter zu erwärmen.   

Diese Variante setzt eine bauseitig vorhandene Fußboden- oder Radiatorheizungspumpe und eine Vorlauftemperatur von mindestens 29°C voraus.

Heizwasser-Lösung

Condair HumiLife 
Die effiziente KWL Lösung - HW   

Bei der Variante HW wird das Heizwasser aus einem Heiz- wasserspeicher o.ä. eingesetzt, um das Umlaufwasser im Luftbefeuchter zu erwärmen.   

Diese Variante eignet sich somit besonders für den direkten Anschluss an einen Pufferspeicher oder zur Einbindung in einen Heizkreis ohne Umwälzpumpe.
Warmwasser-Lösung

Condair HumiLife 
Die effiziente KWL Lösung - WW   

Bei der Variante WW wird das Warmwasser (Brauchwasser = erhitztes Trinkwasser) aus einem Warmwasserspeicher o.ä. eingesetzt, um das Umlaufwasser im Luftbefeuchter zu erwärmen.   

Diese Variante eignet sich somit besonders für den direkten Anschluss an einen Warmwasserspeicher.

Kontaktieren Sie uns!

Sie benötigen weitere Informationen zu den Themen "kontrollierte Wohnraumlüftung (KWL)", "Luftfeuchtigkeit", "Reinigung", "Service" oder "Raumluftqualität" im Allgemeinen? Zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Wir beantworten gerne Ihre Fragen!